Recherche Dienst Heinrich
berät und bildet weiter:
Informationsservice und Bibliotheksconsulting
recherchiert und findet Fakten, Literatur und Fachinformationen

Herzlich willkommen

Kirsten Heinrich

Als Bibliothekarin möchte ich Ihnen helfen, Ihre Suche so effizient wie möglich zu gestalten, um ein "Ertrinken in der Informationsflut" zu vermeiden. Bibliotheken sind für mich Orte der Wissensbildung, der Freizeitgestaltung und Bibliothekare deren kompetente Informationsvermittler. Genießen Sie den Informationsreichtum und engagieren Sie Ihre persönliche Bibliothekarin!

Gerne helfe ich Ihnen, den Reichtum zu genießen

Ihre Kirsten Heinrich

“It’s not information overload. It’s filter failure” Clay Shirky on YouTube

"Bad Libraries Build Collections, Good Libraries Build Services, Great Libraries Build Communities"
David R. Lankes "Atlas of new Librarianship”, 2011.

 

Workshops / Beratung / Recherche

Workshop Angebot: Kompetent und sicher im Informationsservice

Ziel: Unter Anwendung aktivierender Lernmethoden wird ein Konzept für das optimale Vorgehen im Informationsservice erstellt und Qualitätsstandards erarbeitet

Inhalte

  • Analyse des Informationsdienstes Ihrer Bibliothek
  • Kommunikation mit dem Kunden
  • Auskunftsmittel optimal nutzen, einheitlichen, systematischen Rechercheweg erstellen: Suchmaschinen, Portale, Datenbanken, Suchtechnik
  • Bearbeitung typischer Auskunftsfragen
  • Qualitätsstandandard: messbare Mindestanforderungen für die Auskunft definieren und dokumentieren

Buchen

Inhouse Seminare buchen Sie bitte über die ekz Bibliotheksservice: Kompetent und sicher im Informationsservice.

Beratung

Strategische Analyse Ihres Informationsservices, Erarbeitung von Zukunftsperspektiven

Recherche

RDH recherchiert in Fachportalen, Fachdatenbanken, Bibliothekskatalogen, Datenbankinformationssystemen, Spezialsuchmaschinen und erstellt individuelle Informationsdossiers

 

Über RDH

Recherche Dienst Heinrich wurde im Januar 2006 von Kirsten Heinrich gegründet.

Vita

seit 2015 Lehrbeauftragte an der HTWK Leipzig, Bibliotheks- und Informationswissenschaft
seit 2014 Bibliothekarin an der Bibliothek der Max-Planck-Institute, Beutenberg Campus, Jena
seit 2013 freiberufliche Informationsvermittlerin und Bibliothekarin
2008 - 2013 Bibliothekarin, Ernst-Abbe-Bücherei, Jena
2006 - 2008 freiberufliche Informationsvermittlerin und Bibliothekarin
1997 - 2005 Bibliothekarin an der Bertelsmann Stiftung, Gütersloh
1995 - 1997: Reference librarian an der New Haven Public Library:
New Haven, Connecticut, USA

Referenzen

  • Bertelsmann Stiftung, Gütersloh
  • Forum Active Philanthropy, Berlin
  • e-fellows-net, München
  • Ernst-Abbe-Bücherei, Jena

Abschlüsse

  • Dipl. Bibliothekarin, FH Hamburg
  • Dipl.-Musikbibliothekarin, FH Stuttgart
  • Magister Artium (Univ. Freiburg)
    • Germanistik
    • Musikwissenschaft
    • Geschichte

 

Veröffentlichungen / Vorträge

Vorträge

Fachstellenkonferenz Chemnitz 22.9.2014

Informationsservice-Safari durch die USA und Deutschland

Deutscher Bibliothekartag, Erfurt 3.6.2009

Vom Projekt übers Netzwerk zum Bibliothekskonzept

Leipziger Bibliothekskongress, 20.3.2007

Informationsspezialisten suchen besser, Dienstleistungen im Web 2.0

Autorin Schule-Bibliotheks-Netzwerk

Den Weblog finden Sie hier

Vortrag auf dem 12. Thüringer Bibliothekstag, Meiningen am 11.10.2006

Besser als Google? Informationsvermittlung als Beruf: Erfahrungen mit der Selbständigkeit.

Workshops

Kompetent und sicher im Informationsservice:

Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen Tübingen 30.6.2014
Tübingen, Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen, Juni 2014
Stadtbibliotheken: Wangen, Tettnang, Bad Waldsee, November 2014
Lüneburg, Landesfachstelle Niedersachsen, April 2015
Erfurt, Landesfachstelle, Juni 2015

Veröffentlichungen

Quo vadis Auskunftsdienst?

Seminar an der FH Köln: Konsequente Aufwertung gefordert. In BuB: Forum Buch und Bibliothek 7/8, 2014, S. 563-565

Amerika – hast du es besser?

Auskunftsdienst hüben und drüben. In: Buch und Bibliothek 50 (1998) 4, S. 230-233

Auskunfts-Bibliothekar - Bestands-Bibliothekar.

In: 7. Deutscher Bibliothekskongress: Von Gutenberg zum Internet. Frankfurt: Klostermann, 1997 (Sonderheft der Zeitschrift für Bibliothekswesen; 68), S. 255-264

What's so special?

In: Buch und Bibliothekswesen 47 (1995) 10, S. 863-64 und 866

 

Artikel über RDH

in der Süddeutschen Zeitung am 21.5.2006
Die Netzfischer - Infobroker durchforsten zielstrebig die Datenbanken dieser Welt. Von Christine Demmer

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, so können Sie gerne per E-Mail, Telefon oder auf dem Postweg Kontakt aufnehmen.

Recherche Dienst Heinrich, Kirsten Heinrich, Beethovenstr. 7, 07743 Jena

0 36 41 / 20 70 70

Impressum / AGB

Impressum - Angaben gemäß § 5 TMG
Recherche-Dienst-Heinrich

Kirsten Heinrich
Beethovenstr. 7
07743 Jena

Telefon: +49 (0) 3641 207070
Telefax: +49 (0) 3641 207071
E-Mail: info@rdh-jena.de
Internet: www.recherche-dienst-heinrich.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE245240095
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Kirsten Heinrich

Gestaltung & Realisierung

floss-design

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für alle Aufträge, die recherche-dienst-heinrich: Kirsten Heinrich (Auftragnehmerin) erteilt werden, gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) als Vertragsbestandteil. AGB des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, wir bestätigen dies schriftlich.1. Die Auftragnehmerin recherchiert für den Auftraggeber in den ihr bekannten und zugänglichen Datenquellen, analysiert die Informationen und stellt sie dem Auftraggeber in aufbereiteter Form zur Verfügung. Die ausgewählten Quellen genügen nach unserer Erfahrung im Regelfall, um gesicherte Informationen bei gleichzeitiger Gewährung einer kosten- und zeitsparenden Recherche zu erhalten. Die Auftragnehmerin wählt die Quellen nach Erfahrungswerten der bisher in den entsprechenden Bereichen durchgeführten Recherchen aus. Soweit der Kunde bei Auftragserteilung keine Weisung erteilt, überträgt er der Auftragnehmerin die Auswahl der Quellen nach eigenem billigen Ermessen (§ 315 BGB). Die Übersendung des Rechercheberichtes gilt als Leistungsbestimmung im Sinne des § 315 Abs. 2 BGB. Wir können nicht ausschließen, dass in weiteren Quellen keine ergänzenden oder abweichenden Informationen erhältlich sind. Der Kunde akzeptiert diese Unsicherheit durch seine Bestellung. Wünscht der Kunde die Einbeziehung bestimmter Quellen, so hat er hierauf bei Auftragserteilung hinzuweisen.2. Die Auftragserteilung für die Informationsdienstleistungen erfolgt per Fax, Post oder E-Mail durch den Auftraggeber. Die Ergebnisse werden von der Auftragnehmerin per Fax, Post oder E-Mail übermittelt.3. Den Auftrag hat der Auftraggeber so genau wie möglich (gegebenenfalls durch Anlagen) zu formulieren. Unklarheiten gehen zu Lasten des Auftraggebers. Die Auftragnehmerin haftet insbesondere nicht für Verzögerungen, die dadurch entstehen, dass der Auftraggeber seinen Auftrag nachträglich verändert oder präzisiert.4. Der Auftrag wird von der Auftragnehmerin in der Reihenfolge des zeitlichen Eingangs aller Aufträge umgehend bearbeitet. Größere zeitliche Verzögerungen werden dem Auftraggeber mitgeteilt.5. Die Auftragnehmerin steht nicht für den Wahrheitsgehalt der aus den Datenquellen gewonnenen Informationen ein. Die Auftragnehmerin greift für ihre Dienstleistungen auf externe Datenbanken zurück und kann für die gelieferten Daten hinsichtlich Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit keine Gewähr übernehmen, da diese bereits von den Datenbankherstellern und Datenbankhosts gegenüber der Auftragnehmerin nicht gewährleistet wird.6. Die Auftragnehmerin bietet grundsätzlich keine Rechtsberatung an.7. Die Auftragnehmerin wendet bei der Bereitstellung ihrer Dienste jede angemessene Sorgfalt an. Für Schäden, die dem Auftraggeber infolge einer inhaltlichen Unrichtigkeit oder Unvollständigkeit der übermittelten Informationen entstehen, beschränkt sich die Haftung der Auftragnehmerin auf Vorsatz und grob schuldhaftes Verhalten. Wenn nichts anderes vereinbart wird, ist die Haftung im Falle grober Fahrlässigkeit auf das vereinbarte Honorar beschränkt. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.8. Alle Rechercheberichte und andere Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt und ausschließlich für den internen Gebrauch bestimmt. Die Anfertigung von Kopien ist ohne ausdrückliche Genehmigung der Auftragnehmerin nicht gestattet. Urheberrechte an Rechercheergebnissen als Bestandteil des Rechercheberichtes, die durch den Zugriff auf Datenbanken erhalten wurden, bleiben Eigentum des Datenbankherstellers, dessen schriftliche Erlaubnis zur Vervielfältigung oder weiteren Veröffentlichung eingeholt werden muss.9. Alle Leistungen der Auftragnehmerin sind kostenpflichtig. Dies gilt auch, wenn die Recherche ergibt, dass keine Informationen verfügbar sind (Null-Recherche). Die Rechnungslegung erfolgt nach Abschluss der Recherche oder zum Monatsende mit einem Zahlungsziel von 10 Tagen. Kommt der Kunde mit der Zahlung der Vergütung in Verzug, hat er für jede dem Verzugseintritt folgende Mahnung eine Pauschale von EUR 7,50 zu zahlen. Hierbei bleibt dem Kunden die Möglichkeit offen, den Eintritt eines wesentlich geringeren oder überhaupt nicht entstandenen Schadens nachzuweisen. Nach erfolgloser Anmahnung schaltet die Auftragnehmerin zu Lasten des Auftraggebers ein Inkasso-Unternehmen ein. Die Kosten für die Beitreibung offen stehender Rechnungsbeträge trägt hierbei der Auftraggeber.10. Erfüllungsort der Dienstleistungen ist Jena.11. Gerichtsstand für Streitigkeiten aus dem Vertrag ist Jena12. Alle Verträge unterliegen deutschem Recht.Stand Mai, 2014

Firmenname: Recherche-Dienst-Heinrich Straße Nummer: Beethovenstr. 7
PLZ Ort: 07743 Jena Telefon: 03641/207070
E-Mail: info@rdh-jena.de Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:DE245240095

Haftungsausschluss (Disclaimer)
Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen

Quelle: www.e-recht24.de

Datenschutzerklärung
Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegeben Adresse des Webseitenbetreibers an uns wenden.

Quelle: www.e-recht24.de